foto photo        

HARDWARE

----------------------

home

software

marketing

photographers

shop

______________

Links

dpreview.com

digitalkamera.de

GIMP

foto-freeware

Photo Filtre

 

A camera is a device that records images, either as a still photograph or as moving images known as videos or movies. The term comes from the camera obscura (Latin for "dark chamber"), an early mechanism of projecting images where an entire room functioned as a real-time imaging system; the modern camera evolved from the camera obscura.

Cameras may work with the light of the visible spectrum or with other portions of the electromagnetic spectrum. A camera generally consists of an enclosed hollow with an opening (aperture) at one end for light to enter, and a recording or viewing surface for capturing the light at the other end. A majority of cameras have a lens positioned in front of the camera's opening to gather the incoming light and focus all or part of the image on the recording surface. The diameter of the aperture is often controlled by a diaphragm mechanism, but some cameras have a fixed-size aperture.

A typical still camera takes one photo each time the user presses the shutter button. A typical movie camera continuously takes 24 film frames per second as long as the user holds down the shutter button.

. >>more...

Als Kamera bezeichnet man eine fototechnische Apparatur, die statische oder bewegte Bilder auf einem fotografischen Film, oder elektronisch auf ein magnetisches Videoband oder digitales Speichermedium aufzeichnen kann.

 

Statische Bilder (Stehbildfotografie)

  • · Eine Stehbildkamera (Fotoapparat) nimmt einzelne Bilder auf einen fotografischen Film auf.
  • · Eine Digitalkamera nimmt einzelne Bilder mit digitalen Bildsensoren auf und speichert sie auf diversen Speichermedien in digitaler Form ab.
  • Bewegte Bilder (Laufbildfotografie/Kinematografie)

    • · Eine Laufbildkamera (Filmkamera) nimmt eine Vielzahl von Bildern auf einen fotografischen Film auf, die anschließend als Film über einen Filmprojektor oder im Fernsehen gezeigt werden sollen.
    • · Eine digitale Kinokamera nimmt eine Vielzahl von Bildern mit einem Bildsensor auf Festplatte auf, die anschließend als Film oder über einen digitalen Kinoprojektor bzw. im Fernsehen gezeigt werden sollen.
    • · Als elektronische Kameras bezeichnet man alle Geräte, die die Bildsequenzen elektronisch erfassen und auf Magnetband oder andere Datenträger aufzeichnen.
    • · Eine Videokamera ist ein Aufnahmegerät, bei dem optische Bilder in elektrische Signale umgewandelt und auf ein Videoband mit Ton aufgezeichnet werden. Sie kann die Bilder analog oder digital speichern.
    • · Ein Camcorder ist eine Kamera mit eingebautem Rekorder.
    • · FireWire-Kameras gibt es in Form von Stehbildkameras und Videokameras, die digitale Bild- und Audiodaten liefern.
    • · Eine Bildschirmkamera ist keine Kamera, sondern eine reine Softwarelösung, um digitale Bilder eines Computerbildschirms aufzunehmen, die anschließend als Video gezeigt werden sollen.
    • >>mehr...
       

    A digital camera is an electronic device used to capture and store photographs electronically in a digital format, instead of using photographic film like conventional cameras, or recording images in an analog format to magnetic tape like many video cameras. Modern compact digital cameras are typically multifunctional, with some devices capable of recording sound and/or video as well as photographs. In most current consumer digital cameras, a Bayer filter mosaic is used, in combination with an optical anti-aliasing filter to reduce the aliasing due to the reduced sampling of the different primary-color images. A demosaicing algorithm is used to interpolate color information to create a full array of RGB image data.

    Cameras that use a beam-splitter single-shot 3CCD approach, three-filter multi-shot approach, or Foveon X3 sensor do not use anti-aliasing filters, nor demosaicing.

    Firmware in the camera, or a software in a raw converter program such as Adobe Camera Raw, interprets the raw data from the sensor to obtain a full color image, because the RGB color model requires three intensity values for each pixel: one each for the red, green, and blue (other color models, when used, also require three or more values per pixel). A single sensor element cannot simultaneously record these three intensities, and so a color filter array (CFA) must be used to selectively filter a particular color for each pixel.
    >>more...

    Digitalkamera

    Eine Digitalkamera, auch digitaler Fotoapparat genannt, ist ein Fotoapparat, der als Aufnahmemedium anstatt eines Films einen elektronischen Bildwandler (Bildsensor) und ein digitales Speichermedium enthält. >>mehr...
     

    Film scanner

    A film scanner is a device made for scanning photographic film directly into a computer without the use of any intermediate printmaking. They provide several benefits over using a flatbed scanner to scan in a print of any size — the photographer has direct control over cropping and aspect ratio from the original unmolested image on film, and many film scanners come with specialized software or hardware designed to remove scratches, film grain, and improve color reproduction from negatives.

    Film scanners can accept either strips of 35 mm or 120 film, or individual slides. Low-end scanners typically only take 35mm film strips, while medium- and high-end film scanners often have interchangeable film loaders. This allows the one scanning platform to be used for different sizes and packaging. For example, some allow microscope slides to be loaded for scanning, while mechanised slide loaders allow many individual slides to be batch scanned unattended.

     >>more...
     

    Diascanner

    Ein Dia-Scan ist das elektronische Abtasten eines Diapositivs mittels eines Diascanners, um das Bild in digital-elektronische Form zu überführen. In aller Regel ist der Diascan ein Vorgang, der pro einzelnem Dia zeilenweise mit einstellbaren Schrittweiten in Längs- und Querrichtung in einem Diascanner vonstatten geht.

    In erweitertem Sinne kann das Dia auch mittels Makrofotografie im Ganzen abfotografiert werden, um Bilddaten zu gewinnen; dies wird jedoch gemeinhin nicht als „Scan“ bezeichnet.

     >>mehr...
     

     
    Tipps zum Thema
    - S U R F T I P P S -
    Tipps zum Thema

      disclaimercontact -  2009 Copyright by www.vibi.de